Renault - Aktuelle Meldungen

Elektrischer Renault Zoe wieder meistverkauftes Elektroauto
20.07.2020
Die Renault Gruppe hat im ersten Halbjahr 2020 mit weltweit 1,26 Millionen Fahrzeuge um 34,9 Prozent weniger verkauft als im ersten Halbjahr 2019. Zulegen konnte Renault bei Elektrofahrzeugen. Die Zulassungen stiegen um fast 50 Prozent auf 37.540 Einheiten. Nach dem Lockdowns in vielen Kernmärkten verzeichnete Renault im Juni eine deutliche Belebung der Nachfrage. Zuversichtlich zeigt sich das Unternehmen im Hinblick auf das Erreichen der CO2-Ziele im Jahr 2020.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Renault Clio E-Tech: Die Franzosen sind im Hybridmodus
17.07.2020
Nun setzt auch Renault auf den Hybridantrieb und das mit gleich drei Modellen. Während der Clio als Voll-Hybrid ausgelegt ist, können das Mini-SUV Captur sowie der Kombi Mégane Grandtour als Plug-in-Hybride sogar externen Strom nachtanken. Die drei Teilzeit-Elektriker treten alle unter der Zusatzbezeichnung E-Tech an.
Weiterlesen
Marktübersicht: Die Kombi-Nation (2)
11.07.2020
Großraumlimousinen und Vans? So gut wie weg. Cabrios? Eine aussterbende Art. Und selbst Klein- und Kleinstwagen fallen in letzter Zeit immer öfter dem Rotstift zum Opfer. Nur eine Fahrzeuggattung widersteht allen Veränderungen und Verwerfungen, trotzt sogar dem allgegenwärtigen Trend zum SUV: Kombis genießen ungebrochen Erfolg und Sympathie. Sie sind praktisch und variabel zu nutzen, machen nicht selten eine bessere Figur als die entsprechende Limousine und sind in Sachen Geräumigkeit, Verbrauch und Effizienz den SUV ohnehin überlegen. Autobauer, die in Europa eine Rolle spielen (wollen), kommen an den vielseitigen Lastenträgern nicht vorbei. Eine Marktübersicht (Teil 2: die Importeure).
Weiterlesen
Der Renault Zoe ist der Deutschen liebster Stromer
10.07.2020
In den vergangenen Wochen hat die Nachfrage nach Elektroautos stark zugenommen. Verkaufstärkstes Modell auf dem deutschen Markt bleibt der Renault Zoe. Er kam im Juni auf 1448 Neuzulassungen. Der Marktanteil beträgt 17,8 Prozent. Im ersten Halbjahr 2020 kletterten die Zoe-Verkäufe in Deutschland um rund 27 Prozent. 7066 Fahrzeuge sind über 1500 mehr als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres.
Weiterlesen
Vorschau: Erdgas-Skoda und Elektro-Horwin
10.07.2020
Gleich mehrere Elektrofahrzeuge präsentieren wir in der kommenden Woche. Bei Audi stehen der e-Tron S Sportback und der A 3 als Limousine in den Startlöchern, Mercedes-Benz lädt zur Fahrt mit dem e-Vito ein und Renault stellt seine ersten Hybridfahrzeuge vor, die als Typenbezeichnung „E-Tech“ mit sich führen. BMW zeigt das erste X-Modell seiner Submarke i.
Weiterlesen
Marktübersicht: Die Kombi-Nation (1)
10.07.2020
Großraumlimousinen und Vans? So gut wie weg. Cabrios? Eine aussterbende Art. Und selbst Klein- und Kleinstwagen fallen in letzter Zeit immer öfter dem Rotstift zum Opfer. Nur eine Fahrzeuggattung widersteht allen Veränderungen und Verwerfungenn, trotzt sogar dem allgegenwärtigen Trend zum SUV: Kombis genießen ungebrochen Erfolg und Sympathie. Sie sind praktisch und variabel zu nutzen, machen nicht selten eine bessere Figur als die entsprechende Limousine und sind in Sachen Geräumigkeit, Verbrauch und Effizienz den SUV ohnehin überlegen. Autobauer, die in Europa eine Rolle spielen (wollen), kommen an den vielseitigen Lastenträgern nicht vorbei. Eine Marktübersicht (Teil 1: die deutschen Fabrikate).
Weiterlesen
Renault Master Z.E. mit mehr Möglichkeiten
07.07.2020
Renault erweitert sein Elektrofahrzeugangebot um den Master Z.E. als Fahrgestell. Darüber hinaus ist der Elektrotransporter sowohl in der neuen Variante als auch als Kastenwagen und als Plattform-Fahrgestell mit höherem zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen erhältlich. Damit ist ergibt sich eine Nutzlast von bis zu 1700 Kilogramm vor Umbau. Verfügbar sind die Optionen ab Herbst.
Weiterlesen
Kommentar: Eine Frage des Charakters
02.07.2020
Realisten oder Klugscheißer – je nach Blickwinkel werden beide Begriffe bei der Beschreibung des deutschen Charakters erscheinen. So wundert sich vermutlich niemand darüber, wenn jetzt die Senkung der Mehrwertsteuer um drei Prozentpunkte als lächerlich dargestellt wird. Drei Prozent sind eben relativ wenig, aber auch ganz schön viel, wenn es zum Beispiel um eine Lohnerhöhung geht. Aber können drei Prozent die Konjunktur anheizen?
Weiterlesen
Lada-Fans starten Petition
25.06.2020
Eine etwas ungewöhnliche Petition haben Lada-Fans gestartet. Nachdem Hersteller Avtovaz den Export nach Europa Ende vergangenen Jahres auf unbestimmte Zeit eingestellt hat, wollen die Unterzeichner diesen Schritt wieder rückgängig machen. Sie sprechen sich „für den Erhalt aller aktuellen Lada-Modelle in Deutschland und der EU“ aus. Adressaten sind Lada und Avtovaz in Togliatti, die Renault-Nisssan-Mitsubishi-Allianz als Anteilseigner, das Wirtschaftsministerium in Moskau und die Botschaft der russischen Föderation in Berlin. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Luca de Meo kehrt zu Renault zurück
25.06.2020
Luca de Meo (52) ist ab 1. Juli Vorstandsvorsitzender und Präsident von Renault. Interimsvorsitzende Clotilde Delbos wird Deputy Chief Executive Officer.
Weiterlesen
Zirpel bleibt VDIK-Präsident
16.06.2020
Bei der Mitgliederversammlung des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) wurden heute turnusgemäß mehrere Vorstandsmitglieder gewählt. Reinhard Zirpel wurde von der Mitgliederversammlung für weitere zwei Jahre als VDIK-Präsident bestätigt. Er hat das Amt seit 2016 inne. Außerdem wurden Dr. Kolja Rebstock (Geschäftsführer Mitsubishi Deutschland) und Alain Uyttenhoven (Präsident Toyota Deutschland) für zwei Jahre als Vorstandsmitglieder wiedergewählt. Jürgen Keller (Geschäftsführer Hyundai Deutschland) wurde neu in den VDIK-Vorstand berufen.
Weiterlesen
Historie und Histörchen: Vom hässlichen Entlein zum Schwan
14.06.2020
Juni 2005. Der Werbeslogan „Geiz ist geil“ der Elektro-Ladenkette Saturn war gerade mal drei Jahre alt geworden und hatte sich als geflügeltes Wort in den Köpfen deutscher Verbraucher festgesetzt. Die Konjunktur war immer noch ziemlich mau, eigentlich hätte das Umfeld für ein fabrikneues Auto mit Platz für eine ganze Familie und großem Kofferraum für gerade mal 7200 Euro nicht besser sein können. Doch es kam ganz anders.
Weiterlesen