Skizzen - Aktuelle Meldungen

Skoda zeigt Skizzen des überarbeiteten Karoq
15.11.2021 - Skoda gibt heute mit zwei Designskizzen einen kleinen Ausblick auf den aufgefrischten Karoq. Zu sehen ist eine markante gezeichnete Front mit jetzt hexagonal gestaltetem Kühlergrill und Doppelrippen. Darunter ist ein breiter Lufteinlass zu erkennen. Die Frontscheinwerfer werden schmaler, die Tagfahrleuchten sind nun zweigeteilt. Darunter befindet sich eine zweite Leuchteinheit mit dem Nebelscheinwerfer oder – in der Top-Ausführung – ein separates LED-Modul. Das sorgt für eine charakteristische Vier-Augen-Leuchtgrafik. Die zweite Skizze zeigt das modifizierte Heck mit verlängertem Spoiler und optisch überarbeiteter Schürze mit schwarzem Diffusor. Die neu gestalteten Heckleuchten fallen flacher aus.
Weiterlesen
Das achte Azubi-Car nimmt Formen an
25.10.2021 - Das achte Azubi-Car von Skoda nimmt Formen an. Nachdem das Projekt durch die Covid-19-Pandemie verzögert wurde, haben sich 25 Auszubildende für den Bau einer Rallye-Version des Kamiq entschieden. Bei einem Besuch der Designabteilung entwarfen die Auszubildenden erste Skizzen ihres ganz persönlichen Traumautos, das sie von der anfänglichen Idee bis zum fertigen Fahrzeug selbst entwickeln und bauen werden. Erstmals werden sie dabei auch mit der Motorsportabteilung der Marke zusammenarbeiten.
Weiterlesen
Hans-Joachim Stuck: „So ein Fahrzeug vergisst man nie“
17.10.2021 - „Das fühlt sich an, wie nach Hause zu kommen“, schwärmt Hans-Joachim Stuck und streichelt über den linken Kotflügel. Er habe nur gute Erinnerungen an das siegreiche Rennfahrzeug mit der Startnummer 17. Auf das Wiedersehen mit dem 962 C musste Stuck, einer der populärsten und längsten deutschen Motorsportler, fast 35 Jahre warten. Im Entwicklungszentrum Weissach, wo das Fahrzeug einst gebaut und nun über anderthalb Jahre in seinen Urzustand versetzt wurde, trifft Hans-Joachim Stuck auch auf seinen damaligen Renningenieur Norbert Singer und auf Rob Powell, der für das Design des 962 C verantwortlich zeichnet.
Weiterlesen
Seit 50 Jahren entwickelt Porsche in Weissach
30.09.2021 - Porsche steht gemeinhin vor allem für Zuffenhausen, aber es gibt noch einen zweiten wichtigen Standort des Sportwagenherstellers – und der wird morgen ein halbes Jahrhundert alt. Am 1. Oktober 1971 wurde das Entwicklungszentrum im 25 Kilometer entferten Weissach in Betrieb genommen. Dorthin wurden seinerzeit die Abteilungen Entwicklung und Design ausgelagert.
Weiterlesen
Verkehrsministerium startet Förderaufruf für E-Fuel-Entwicklungsplattform
23.08.2021 - Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat ein Förderaufruf für den Bau und Betrieb einer Entwicklungsplattform für strombasierte Flüssigkraftstoffe (Power-to-Liquid, PtL) von bis zu 10.000 Tonnen pro Jahr gestartet. Ab sofort können Projektskizzen beim BMVI eingereicht werden. Die Entwicklungsplattform soll sowohl der Forschung als auch Demonstrationszwecken dienen und den Übergang zum Markteintritt von E-Fuels schaffen. Dabei wird der Fokus allerdings nicht auf dem Pkw-Markt, sondern auf dem Luft- und Schiffverkehr liegen.
Weiterlesen
E-Fuels: „Raus aus dem Labor und rein in die Massenproduktion“
03.08.2021 - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will strombasierten Flüssigkraftstoffen (Power-to-Liquid, PtL) – insbesondere PtL-Kerosin – zur Marktreife verhelfen. Dazu hat sein Ministerium (BMVI) zur Einreichung von Projektskizzen bis zum 15. Oktober aufgerufen, die zur Ausgestaltung einer derzeit in Entwicklung befindlichen Förderrichtlinie dienen sollen. Insgesamt sollen in den kommenden Jahren über 1,5 Milliarden Euro in erneuerbare Kraftstoffe investiert werden.
Weiterlesen
Ssangyong zeigt weitere Elektro-SUV in neuem Markendesign
27.07.2021 - Bevor Ssangyong im Herbst mit dem Korando e-Motion sein erstes E-Auto nach Europa bringt, hat die südkoreanische Marke jetzt weitere Elektro-SUV sowie ein neues Markendesign vorgestellt. Wie das aussehen soll, zeigen nun erste veröffentlichte Skizzen und Bilder.
Weiterlesen
Kia stellt im Juli den neuen Sportage vor
31.05.2021 - Kia wird im Juli den neuen Sportage vorstellen und hat erste Skizzen veröffentlicht. Auffällig sind unter anderem die betonten Schultern am Heck, ein sichelförniges Element seitlich an der Front und das große gekrümmte Display vor dem Fahrer. Das Kompakt-SUV wird in der fünften Generation erstmals auch eine speziell auf Europa zugeschnittene Version bekommen. Sie wird im September präsentiert. (ampnet/jri)
Weiterlesen
„Heute gehen wir einen Riesenschritt in Richtung klimafreundliche Mobilität“
29.05.2021 - „Wir machen Deutschland zum Wasserstoff-Land“, versprachen am Freitag Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). „Dabei denken wir die Mobilität neu, europäisch und ganzheitlich - vom Energiesystem über die Antriebstechnologien bis hin zur Tankinfrastruktur.“ Die Minister stellten 62 deutsche Projekte vor, für die mehr als acht Milliarden Euro Bundes- und Landesmittel zur Verfügung stehen.
Weiterlesen
Ausprobiert: Das Wasserstoffauto von Fischertechnik
28.05.2021 - Ich bekenne: Als Kind habe ich Lego in den späten 1960er-Jahren Fischertechnik vorgezogen, weil die dänischen Steine deutlich mehr realitätsnahen Gestaltungsspielraum boten als die eher technisch ausgerichteten Konstruktionsteile aus dem baden-württembergischen Waldachtal. Doch das System hat Bestand, und die Bauelemente werden nicht nur als Spielzeug für Kinder verwendet, sondern kommen auch in Forschung und Weiterbildung zum Einsatz. Im Idealfall entsteht Lernmaterial – so wie beim Modell eines Wasserstoffautos.
Weiterlesen
Skoda zeigt erste Skizzen des Fabia
22.04.2021 - Skoda hat erste Skizzen des neuen Fabia veröffentlicht. Der Kleinwagen bekommt in der vierten Modellgeneration noch schärfere Kanten und Linien. Der Wechsel auf den Modularen Querbaukasten MQB-A0 des Volkswagen-Konzerns ermöglicht neue Proportionen und bringt mehr Platz für Passagiere und Gepäck. Frontscheinwerfer und Heckleuchten sind künftig als LEDs ausgeführt. Die Weltpremiere des neuen Modells findet im nächsten Monat statt.
Weiterlesen
Skoda Kodiaq: Feinschliff für das Flaggschiff
30.03.2021 - Mit drei Designskizzen gibt Skoda einen ersten Eindruck vom aufgefrischten Kodiaq. Seine Weltpremiere erlebt das bis zu siebensitzige SUV-Flaggschiff, das in den vergangenen fünf Jahren mehr als 600.000 Mal produziert wurde, am 13. April.
Weiterlesen