Volkswagen Financial Services - Aktuelle Meldungen

VW FS Rent-a-Car präsentiert sich auf Jobmesse
24.01.2023 - Die Euro-Leasing GmbH präsentiert sich auf der Jobmesse Hamburg (28.–29.1.) als Arbeitgeber und informiert über die beruflichen Möglichkeiten der unternehmenseigenen Marke „VW FS | Rent-a-Car“. Insbesondere für den Standort Hamburg werden neue Kundenberaterinnen und Kundenberater gesucht. Mitarbeiter aus der Nähe erläutern Interessenten die Arbeit des Vermietspezialisten.
Weiterlesen
VWFS kann Rückgang bei Finanzierungen kompensieren
02.11.2022 - Mit einem Gewinn von 1,42 Milliarden Euro haben die Volkswagen Financial Services auch das dritte Quartal erfolgreich abgeschlossen. Damit steigt das Operative Ergebnis des laufenden Jahres auf 4,4 Milliarden Euro, dürfte sich am Ende aber etwas unter dem Rekordergebnis des Vorjahres in Höhe von knapp 5,7 Milliarden Euro bewegen. Die Bilanzsumme betrug in den ersten neun Monaten 238,7 Milliarden Euro.
Weiterlesen
IZB 2022: Die Welt der Zulieferer zu Gast in Wolfsburg
12.10.2022 - Quo vadis Fahrzeugmobilität? Die Antwort darauf zeigen bis morgen die Aussteller der 11. Internationalen Zuliefererbörse (IZB) in Wolfsburg. Im Mittelpunkt der dreitägigen Veranstaltung stehen die zunehmenden digitalen Lösungen für das Fahrzeug sowie für die Entwicklungs-, Produktions- und Logistikprozesse. Am ersten Messetag überzeugten sich neben zahlreichen Besuchern aus dem In- und Ausland auch Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verbänden von der Vielfalt der Automobilzulieferer auf der Kommunikations- und Businessplattform der Branche.
Weiterlesen
Volkswagen mit neuer Aufgabenverteilung im Konzern
01.09.2022 - Der Aufsichtsrat der Volkswagen AG hat beschlossen, mit Wirkung vom 1. September den Konzernvorstand zu verkleinern und die Aufgaben neu zuzuschneiden. Der neue Vorstandsvorsitzende Oliver Blume wird sich dabei auf Strategie, Qualität, Design sowie die Software Tochter Cariad konzentrieren. Zudem werden neben den Markengruppen Volumen, Premium sowie Sport & Luxury die zentralen Vorstandsbereiche Finanz, Personal und Truck & Bus, Integrität und Recht, IT, Technik sowie China weiterhin im Konzernvorstand vertreten sein.
Weiterlesen
VW-Bank gibt Unternehmen Kredite für Ladeinfrastruktur
18.08.2022 - Die Volkswagen-Bank hat mit der Finanzierung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge begonnen. Das spezielle Angebot richtet sich an Unternehmen, die ihren Fuhrpark elektrifizieren wollen und dafür am jeweiligen Firmensitz Wallboxen und Ladesäulen installieren müssen. Darüber hinaus sind Arbeiten am Gebäude, an der bestehenden Betriebsausstattung sowie die Anschlusskosten abgedeckt. Auch der Einbau einer Photovoltaikanlage oder eines Pufferspeichers kann im Rahmen der Investition finanziert werden. Außerdem berät die Bank bei der Einbindung möglicher Fördermittel und berücksichtigt diese von Beginn an bei der der Planung der individuellen Finanzierung.
Weiterlesen
Volkswagen Finanzdienstleistungen erzielt Rekordergebnis
08.08.2022 - Die Volkswagen Finanzdienstleistungen haben das erste Halbjahr 2022 mit einem Rekordergebnis in Höhe von 2,98 Milliarden Euro abgeschlossen. Wesentliche Faktoren waren nach Unternehmensangaben waren die anhaltend hohen Erlöse aus der Vermarktung von Gebrauchtwagen und die geringen Risikokosten für Kredit- und Restwertrisiken. VWFS-Finanzvorstand Frank Fiedler geht davon aus, dass die ursprünglich avisierten vier Milliarden Euro für das Gesamtjahr deutlich überschritten werden. Angesichts der gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen und einer erwarteten Normalisierung des Geschäfts durch die steigende Verfügbarkeit von Neuwagen werde sich das Ergebnis allerdings unter dem Niveau des Vorjahres bewegen.
Weiterlesen
Armin Villinger spricht für Volkswagen Leasing
01.07.2022 - Armin Villinger ist neuer Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen Leasing GmbH. Er folgt bei Europas größter Automobil-Leasinggesellschaft auf Jens Legenbauer, der im Rahmen der europäischen Neuaufstellung von Volkswagen Financial Services künftig als Senior Vice President den europäischen Handelskanal verantwortet.
Weiterlesen
Geschäftsführerwechsel bei Euro-Leasing
24.05.2022 - Jörg Pape und Torben Kleist werden neue Geschäftsführer der Euro-Leasing GmbH aus Sittensen. Pape übernimmt die Position des Geschäftsführers und Sprechers der Geschäftsführung von Gerhard Künne, der sich künftig privat um den Aufbau von jungen Unternehmen kümmern möchte. Kleist wird als CFO die Nachfolge von Thomas Schweihofer antreten.
Weiterlesen
Volkswagen Finanzdienstleistungen mit höherem Vertragsbestand
10.05.2022 - Die Abteilung Finanzdienstleistungen von Volkswagen hat ihren Vertragsbestand im ersten Quartal leicht auf rund 22,1 Millionen Verträge gesteigert. Das entspricht einem Plus von 0,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Neuzugänge gingen in den ersten drei Monaten allerdings im Vergleich zum ersten Qzartal 2021 um 2,7 Prozent auf 1,9 Millionen Stück zurück. Das lag auch an der angespannten Liefersituation bei Neuwagen. Einen Teil davon konnte VWFS aber durch das stärkere Versicherungs- und Dienstleistungsgeschäft auffangen. Ebenfalls postiv entwickelte sich das Geschäft auf dem Gebrauchtwagensektor. Hier gab es einen Anstieg um 8,2 Prozent auf 208.944 neue Verträge, so dass das Operative Ergebnis von Volkswagen Financial Services (auch durch Sondereffekte) um 64,6 Prozent auf rund rund 1,5 Milliarden Euro stieg.
Weiterlesen
Christian Dahlheim übernimmt Vorstandsvorsitz bei VWFS
12.11.2021 - Dr. Christian Dahlheim, Vertriebsleiter des VW-Konzerns, wird zum 1. Februar Vorstandsvorsitzender von Volkswagen Financial Services. Er löst Lars Henner Santelmann ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich künftig Aufgaben im Umwelt- und Naturschutzbereich zu widmen.
Weiterlesen
Herbert Diess: „Wir halten das Tempo weiter hoch“
29.07.2021 - „Wir halten das Tempo weiter hoch“, sagte Herbert Diess, CEO des Volkswagen Konzerns, angesichts der Halbjahreszahlen des Konzerns. Das Premiumgeschäft lieferte zweistellige Renditen, die Financial Services ebenfalls und die E-Offensive gewinnt – so Diess – an Dynamik. Aufgrund der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2021 passte der deswegen seine Prognose für Kennzahlen jetzt in weiten Teilen an. Für das Operative Ergebnis rechnet der Konzern im Jahr 2021 mit einer operativen Umsatzrendite zwischen 6,0 und 7,5 Prozent.
Weiterlesen
Zwei neue Vorstände bei Seat
01.07.2021 - Seat hat zwei neue Vorstandsmitglieder: David Powels verantwortet ab 1. September die Finanzen und die IT, und Kai Vogler übernimmt im Oktober das Ressort Sales und Marketing.
Weiterlesen