Warnung - Aktuelle Meldungen

Ratgeber: Mit dem Elektroauto in die Waschstraße?
15.04.2024 - Wasser und Strom – zwei Elemente, die sich eigentlich nicht vertragen. Doch wer mit seinem E-Auto in die Waschanlage fährt, muss sich keine Sorgen machen, beruhigt der Elektrokonzern EnBW. Denn der Stromer ist rundherum gut geschützt, ansonsten könnte er jederzeit durch Regen, Pfützen oder Spritzwasser lahmgelegt werden. Die Hochvolttechnologie ist dabei genauso gut gegen eindringende Feuchtigkeit abgesichert wie die übrige Elektrik. Das müssen die Hersteller auch durch Sicherheitstests nachweisen. Daher können Sie mit dem E-Auto problemlos in die Waschanlage fahren und sogar auch eine Unterbodenwäsche durchführen lassen.
Weiterlesen
Nach oben orientiert: Der neue Passat
06.03.2024 - Gute Nachrichten für Dienstwagenfahrer und Familienoberhäupter: Es gibt einen neuen Passat. Mehr als ein halbes Jahrhundert lang läuft der große VW nun vom Band, er läutete einst neben dem Mauerblümchen K70 mit Wucht die Frontantriebs-Ära bei Volkswagen ein – und könnte nun zum krönenden Abschluss der Verbrenner-Ära werden. Aber vielleicht kommt alles ganz anders. Denn die Kunden wollen unverändert wie vor den klassischen Antrieb. Und den, soviel sei vorweggenommen, bekommen sie mit der neunten Modellgeneration des Passat in nie dagewesener Perfektion.
Weiterlesen
Vorstellung Fiat Pandina: Kosenamen für den Millionenseller
02.03.2024 - Fiat modernisiert den Panda und bringt im Sommer den Pandina auf den Markt. Den Kosenamen, der in Italien für den in vier Jahrzehnten acht Millionen mal gebautem Kleinwagen geläufig ist, soll „der fortschrittlichste und sicherste Panda“, so Fiat-Chef Olivier Francois, aller Zeiten tragen. Als Basis wählten die Entwickler den Panda Cross und werteten das Modell mit aktuellen Sicherheitsfeatures auf. Neben sechs Airbags, Notbrems- und Spurhalteassistenten gehören dazu Müdigkeitswarnung, Verkehrszeichenerkennung sowie ein Tempomat.
Weiterlesen
Audi wertet den Q7 auf
30.01.2024 - Mit deutlich aufgefrischter Front- und Heckpartie sowie erweiterter Technik und umfangreicherer Basisaustattung rollt der Audi Q7 ins neue Modelljahr. Die HD-Matrix LED-Scheinwerfer inklusive Laser als Zusatzfernlicht verfügen in der Topaussatttung erstmals über ein digitales Tagfahrlicht mit wählbaren Lichtsignaturen. Die digitalen OLED-Heckleuchten verfügen über vier Schlusslichtdesigns. Neue Räder, Farben, Dekoreinlagen sowie Sitze mit Kontrastnähten ermöglichen eine noch stärkere Personalisierung des SUV. Aufgewertet wird auch die Umfeldanzeige: Das virtuelle Cockpit stellt unter anderem die Spurwechselwarnung, andere Verkehrsteilnehmende (Lkw, Pkw und Motorrad), den Abstandswarner, den Kreuzungsassistenten sowie die Ampelinfo online in Full-HD-Qualität dar.
Weiterlesen
Fahrbericht BYD Seal U: Die Innovation steckt nicht im Antrieb
29.01.2024 - Da steht es also, das Auto aus China, vor dem VW, BMW und Mercedes zittern sollen. Der BYD Seal U, ein Mittelklasse-SUV, 4,79 Meter lang, batterieelektrisch, ansehnlich gestaltet von Wolfgang Egger, dem ehemaligen Audi-Designer – was man dem Auto deutlich ansieht: Die Seitenlinie erinnert an den aktuellen Audi Q5, Heck und Front an den Porsche Macan. Autos, die in der gleichen Größenklasse antreten, aber zehntausende Euro teurer sind.
Weiterlesen
Subaru Crosstrek: Neuer Name, altbewährte Tugenden
26.01.2024 - Neues Gesicht, neue Technik, neuer Name – Was früher Subaru XV hieß, trägt nun die Bezeichnung Crosstrek. In den USA gehört das 4,50 Meter lange SUV unter diesem Namen schon längst zum alltäglichen Straßenbild. Doch egal, wie er genannt wurde, auch in Europa ist der Coupè-ähnlich geformte Crossover ein Bestseller in Subarus Modellprogramm. Rund 40 Prozent der Kunden kauften ihn im vergangenen Jahr. Und zwei von drei waren Erstkäufer, womit der Wagen als echter Eroberer bezeichnet werden kann.
Weiterlesen
Jetzt können Volkswagen bei Gefahr die Tür zuhalten
07.12.2023 - Die neue Generation der Ausstiegswarnung von Volkswagen kann Fahrer und Passagiere vor Verkehrsteilnehmern warnen, die sich von hinten dem parkenden Fahrzeug nähern. Erkannt werden zum Beispiel Radfahrer, die oft zu den besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmern gehören. Die Ausstiegswarnung sichert neben der Fahrer- und Beifahrertür auch die Fondtüren ab. Die aktuellen Modell ID 702, Passat und Tiguan sind serienmäßig mit dem Assistenzsystem ausgestattet. Im Golf, ID 4 und ID 5 ist das System als Option bestellbar.
Weiterlesen
Triumph Tiger 900 leistet 13 PS mehr
31.10.2023 - Triumph hebt die Tiger 900 im nächsten Jahr auf eine neue Stufe. Der bekannte, aber umfangreich überarbeitete Dreizylinder-Motor liefert mit 108 PS (79 kW) künftig 13 Prozent mehr Leistung (vorher: 95 PS). Das maximale Drehmoment steigt um drei Newtonmeter auf 90 Nm. Dabei soll die Tiger bis zu neun Prozent sparsamer sein.
Weiterlesen
Ratgeber: Mit dem Fahrrad durch die dunkle Jahreszeit
15.10.2023 - Mit Beginn des Herbstes gilt auch für Radfahrer noch stärker als sonst auf die Sichtbarkeit zu achten. Helle und reflektierende Kleidung sowie eine gute Beleuchtung erhöhen die Sicherheit und senken das Unfallrisiko nicht nur in der dunklen Jahreszeit. Technisch hat das Fahrrad in Sachen Lichttechnik in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Neben helleren Scheinwerfern gibt es mittlerweile sogar Fern-, Kurven- und Bremslicht. Besitzern älterer Fahrräder empfiehlt die Gesellschaft für Technische Überwachung daher, Leuchten gegen aktuelle Modelle auszutauschen. Langlebig und zuverlässig ist eine Lichtanlage mit LED-Beleuchtung und Nabendynamo als Stromquelle.
Weiterlesen
Luxus-Defender mit Surfbrett
22.08.2023 - Nach einjähriger Pause findet vom 22. bis zum 27. August auf Sylt am Brandenburger Strand wieder der Defender Kitesurf World Cup der Global Kitesports Association (GKA) statt. Dabei präsentiert Land Rover den Defender 90 Marine Blue Edition in einer exklusiven Auflage von nur 25 Stück. Die Bezeichnung bezieht sich auf eine klassische Lackierung, die bei den Defender-Vorgängern aus den 1950er bis 1970er Jahren verwendet wurde. Das Sondermodell trägt dagegen eine exklusiv von Land Rover entwickelte marineblaue Folierung in Kombination mit einem weiß lackierten Kontrastdach.
Weiterlesen
ZF präsentiert aktiven Sicherheitsgurt
03.08.2023 - Der Technologiekonzern ZF hat jetzt einen vernetzten Sicherheitsgurt präsentiert, der Autoinsassen bei Gefahr aktiv in die richtige Sitzposition bringt. Seine Informationen bezieht das Gurtsystem dabei von den Fahrzeugsensoren, darunter auch dem automatischen Notbremsassistenten. Wird eine drohende Kollision detektiert, zieht der Gurt die Insassen mit genau dosierter Kraft in die richtige Position und hält sie dort während des Bremsmanövers. Im Falle eines anschließenden Crashs können so die Unfallfolgen minimiert werden.
Weiterlesen
Leichte Nutzfahrzeuge werden immer digitaler
18.07.2023 - Die weltweit meistverkaufte Transporter-Familie Ford Transit und e-Transit tritt ab Sommer 2024 serienmäßig mit verbesserten Konnektivitätslösungen und umfassenderen Ford Power-Up-Möglichkeiten an. Sie halten die Software der leichten Nutzfahrzeuge via „over the air"-Updates auf aktuellem Stand. Neue Funktionen sollen besonders den Fahrern im Auslieferverkehr die Arbeit erleichtern. Hinzu kommen eine Acht-Gang-Automatik und Optimierungen im Chassisbereich. Sie steigern bei einigen Varianten die Nutzlast und verringern den Service-Aufwand.
Weiterlesen