2020-02-05 12:16:00 Automobile

Benzin leicht rauf – Diesel deutlich runter

Während der Benzinpreis an den Tankstellen gegenüber der Vorwoche weitgehend stabil bleibt, hat sich Diesel deutlich verbillig. Wie der ADAC beobachtet hat, kostete ein Liter Super E10 gestern im Bundesdurchschnitt 1,379 Euro, das sind 0,1 Cent mehr als vor sieben Tagen. Der Preis für Diesel fiel dagegen deutlich um 1,5 Cent auf durchschnittlich 1,243 Euro je Liter.

Die mittlere Preisspanne zwischen beiden Kraftstoffsorten ist auf 13,6 Cent je Liter angewachsen. Das ist der höchste Wochenwert seit September. Andererseits liegt die Differenz bei der Steuerlast bei rund 22 Cent pro Liter. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 05.02.2020

Markt & StatistikADACKraftstoffpreise


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/ADAC
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.