2021-05-03 15:31:00 Automobile

BVB-Profis probieren den Opel Mokka

Mit einem neuen YouTube-Video setzt Opel die Online- und Socia-Media-Kampagne zum neuen Mokka mit seinem Fußballpartner Borussia Dortmund fort. Im Mittelpunkt stehen dabei die BVB-Profis Thomas Delaney, Thorgan Hazard und Jude Bellingham. „Mit dem neuen Mokka-Spot erreichen wir neue, junge und junggebliebene Zielgruppen“, sagt Opel Deutschland-Marketingchef Albrecht Schäfer. „Dabei darf es ruhig auch mal etwas unkonventioneller als in anderen Medien zugehen.“

In dem Video (https://www.youtube.com/watch?v=Jcjj-4sYQcE&t=21s) fragt Thomas Delaney seine Mitspieler, ob sie auch einen Espresso mögen. Die lehnen dankend ab. „Aber den Mokka müsst Ihr unbedingt mal probieren. Der ist echt stark“, empfiehlt der Mittelfeldspieler. Und stellt ob der erstaunten Blicke seiner Kollegen klar: „Nee, nicht trinken – fahren!“ Während Delaney anschließend den batterie-elektrischen Opel Mokka-e um die Kurven zirkelt, cruisen Thorgan Hazard und Beifahrer Jude Bellingham im sportlichen Opel Mokka GS Line durch die Stadt.

Bereits zum Auftakt der aktuellen Bundesliga-Saison hatte Opel mit dem Video „Einmal volltanken!“ mit den Elektromodellen Opel Corsa-e und der Plug-in-Hybrid-Version des Opel Grandland X einen YouTube-Hit gelandet. Und seit Februar laden Opel und BVB-Legende Nobby Dickel zu einer „Best of“-Staffel des kultigen BVB-Quiztaxis ein. Mit den kurzweiligen Episoden konnte Opel über alle digitalen Plattformen bereits mehr als zwei Millionen Zuschauer erreichen – Fortsetzung folgt. (ampnet/fw)

Veröffentlicht am 03.05.2021

UnternehmenOpelMarketing & MessenOpel MokkaYoutube-VideoBVB-Spieler


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Opel
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.