2019-04-09 16:21:00 Automobile

Einstieg von Daimler Financial Services bei „heycar“ genehmigt

Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Nach der Genehmigung durch das Bundeskartellamt ist Daimler über seine Finanzsparte seit dem 21. März 2019 mit 20 Prozent an der Mobility Trader GmbH beteiligt, die bisher als 100-Prozent-Tochter der Volkswagen Financial Services die Plattform „heycar“ betreibt. Im Rahmen der Beteiligung erhält Daimler unter anderem einen Sitz im Beirat der Mobility Trader GmbH. Die Kapitalerhöhung im Zuge der Beteiligung will heycar vor allem dazu nutzen, das Wachstum des Berliner Startups voranzutreiben. (ampnet/Sm)

Veröffentlicht am 09.04.2019

NewsUnternehmenDaimlerVolkswagen Financial ServicesWebastoHeycar20 Prozent BeteiligungDaimler Financial Servces


 
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.