2021-03-05 13:01:00 Automobile

Im Skoda-Stammwerk rollt das 15-millionste Auto vom Band

Im tschechischen Skoda-Stammwerk Mladá Boleslav ist heute das 15-millionste Fahrzeug vom Band gerollt. Es handelt sich um einen Enyaq iV in Arctic Silber Metallic. Begonnen hat die Automobilfertigung bei Skoda dort 1905 mit dem von den Gründervätern Václav Laurin und Václav Klement noch unter ihrem Namen gebauten Voiturette A. Gut zwei Drittel aller Fahrzeuge in Mladá Boleslav wurden in der Zeit ab 1991 gebaut, als Skoda vom Volkswagen-Konzern übernommen wurde. Das Unternehmen unterhält mittlerweile auch Werke in der Slowakei und der Ukraine sowie in China, Indien und Russland. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 05.03.2021

UnternehmenSkodaProduktionsjubiläum


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Skoda
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.