2020-04-09 15:16:00 Automobile

Liqui Moly will mit Produkten helfen

Liqui Moly unterstützt Rettungsdienste und Feuerwehren mit einer Millionenspende. Für die Einsatzfahrzeuge stellt der Konzern Produkte im Wert von einer Million Euro zur Verfügung. Darunter Öle, Additive und Autopflegemittel. Rettungsdienste, Feuerwehren und Krankenhäuser sind aufgerufen, sich direkt an Liqui Moly zu wenden. (ampnet/deg)

Veröffentlicht am 09.04.2020

UnternehmenLiqui MolyMillionenspendeCorona


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Liqui Moly
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.