2019-10-16 17:01:00 Automobile

Opel lässt den Grandland X Hybrid4 los

Mit einer europaweiten 360-Grad-Werbekampagne macht Opel auf den 300 PS (221 kW) starken Plug-in-Hybriden Grandland X Hybrid4 aufmerksam. Im Mittelpunkt steht ein humorvoller TV-Spot, in dem sich ein junges Paar um die Namensgebung für das zu erwartende Kind streitet. Der Disput löst sich schließlich ganz von selbst und ohne Kompromisse.

Das neue Flaggschiff der Marke hat neben dem Benzin- zwei Elektromotoren und wird im Werk Eisenach gebaut. Das PHEV-Modell hat einen Normverbrauch nach dem speziellen Hybridzyklus von 2,2 Litern je 100 Kilometer und eine rein elektrische Reichweite von über 50 Kilometern. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 16.10.2019

Marken & ModelleOpelGrandland XElektromobilitätOpel GRandland X Hybrid4


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Opel
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.