2021-02-18 09:11:00 Automobile

Skoda zeigt Designskizzen des Kushaq

Skoda wird am 18. März den eigens für den indischen Markt entwickelten Kushaq vorstellen und hat jetzt erste Designskizzen gezeigt. Das Kompakt-SUV greift die Optik der Studie Vision In auf. Technisch basiert das Modell dem von Skoda speziell für den Subkontinent angepassten Modularen Querbaukastens aus dem Volkswagen Konzern namens MQB-A0-IN.

Der Kushaq mit seinen zweiteilig ausgeführten Frontscheinwerfern ist das erste von vier Fahrzeugen von Skoda und VW, die lokal in Indien gefertigt werden, wo die Tschechen die Marktverantwortung für den gesamten Konzern tragen. Der Kushaq bekommt 1,0- und 1,5-Liter-Motoren. Die Modellbezeichnung geht auf die Sanskrit-Sprache zurück, in der das Wort Kushaq für König oder Herrscher steht. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 18.02.2021

Marken & ModelleSkodaKushaqNeue ModelleSkoda Kushaq


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Skoda
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.