Autostadt - Aktuelle Meldungen

„Auto Pop“ am Mittellandkanal
26.09.2022 - Farbenfrohe Popkultur und exotische Fahrzeuge: Fans des Lebensgefühls der 1970er- bis 1990er-Jahre waren am Wochenende in der Wolfsburger Autostadt genau an der richtigen. Der Erlebnispark des Volkswagen-Konzerns versammelte unter dem Motto „Auto Pop“ rund 160 Fahrzeuge verschiedenster Marken aus den drei „bunten“ Jahrzehnten.
Weiterlesen
Drei extrem seltene Skoda steuern die Autostadt an
21.09.2022 - Drei seltene Skoda steuern am Wochenende (24./25.9.2022) die Erlebniswelt „Autostadt“ des VW-Konzerns in Wolfsburg an. Dort findet parallel zum markenoffenen Klassikertreffen die Ausstellung „Auto Pop“ mit Fahrzeugen der 70er- bis 90er-Jahre statt. Der Skoda Buggy Typ 736 von 1976 blieb ein Prototyp und den Ferat gab es nur im Film. Lediglich der Felicia Fun fand den Weg in die Serie.
Weiterlesen
Passione Vespa in der Autostadt
11.09.2022 - In der Wolfsburger Autostadt ging es einmal nicht um Auto, sondern um Zweiräder. Unter dem Motto „Vespa meets Autostadt“ lud der „Passione Vespa Club Wolfsburg“ zu einem Mitgliedertreffen am „Mondo Italiano“. Der Name der Bar am Mittellandkanal bedeutet auf deutsch „Italienische Welt“ und ein wenig fühlten sich die Besucher dorthin versetzt. Zuschauer und Presse konnten rund 90 der italienischen Kult-Motoroller bestaunen. Schon beim Schlendern entlang des Mittellandkanals war das charakteristische Knattern der vielen Vespa zu hören.
Weiterlesen
Erster Cupra Born in der Autostadt ausgeliefert
22.04.2022 - In der VW-Erlebniswelt Autostadt inWolfsburg ist erstmals ein Cupra Born an einen Kunden übergeben worden. Familie Schmitt aus der Rhön nahm mit drei Kindern den technischen Bruder des VW ID 3 am Mittellandkanal entgegen. Es ist ihr neuer Zweitwagen. Mandy Sobetzko, Geschäftsführerin der Autostadt, überraschte die neuen Eigentümer des 150 kW (204 PS) starken Elektroflitzers in der 58-kWh-Batterie-Version mit einem Blumenstrauß und spanischen Cup-Cakes, die die Rückfahrt sowie den eventuell notwendigen Stopp zum Nachladen versüßen werden.
Weiterlesen
Autostadt: Cupra Born neu im Seat-Pavillon
11.02.2022 - Die Fachzeitschrift „auto motor und sport“ verlieh ihm jüngst den hauseigenen „Best Cars Award 2022“ in der Kategorie Kompaktklasse. Und hinter den Kulissen wird der Cupra Born längst als „der coole ID.3“ bezeichnet. Wie dieser basiert auch das erste vollelektrische Fahrzeug der sportlichen Seat-Tochter auf der konzerneigenen MEB-Plattform und rollt ebenfalls in Zwickau von den Bändern. Wer den Stromer insbesondere im Winter über längere Distanzen wirklich dynamisch fahren möchte, sollte sich jedoch noch ein wenig gedulden. Die große Batterie und vor allem der angekündigte E-Boost kommen erst im Laufe des Jahres auf den Markt. Verkürzt werden kann die Wartezeit jetzt mit einem Blick und einem ersten haptischen Eindruck: Das katalanisch-sächsische Modell steht ab sofort im Seat Pavillon der Autostadt.
Weiterlesen
Porsche beendet weltweite Le-Mans-Roadshow mit zwei Ausstellungen
28.11.2021 - In Porsches Historie-Abteilung stand das Jahr 2021 ganz im Zeichen von Le Mans, feierten die Zuffenhausener beim legendären Langstreckenrennen an der Sarthe doch vor genau 70 Jahren ihren ersten Klassensieg. Heute blickt der schwäbische Sportwagenbauer auf 19 Gesamt- und 108 Klassensiege zurück und ist damit die erfolgreichste Marke in sieben Jahrzehnten Le Mans. Noch bis Februar 2022 veranstaltet Porsche deshalb eine weltweite Roadshow mit 27 originalen Klassen- und Gesamtsiegerfahrzeugen aus der historischen Sammlung.
Weiterlesen
Wenn ein Rennwagen von einem Fahrrad überholt wird...
18.11.2021 - Das Porsche-Museum kommt mit der Sonderausstellung „The Porsche Success Story at Le Mans” in die Autostadt, der Kommunikationsplattform des Volkswagen-Konzerns in Wolfsburg. Ab dem 26. November bis voraussichtliche Ende Januar 2022 präsentieren die Stuttgarter vier Boliden aus sieben Jahrzehnten Renngeschichte bei den legendären 24 Stunden von Le Mans.
Weiterlesen
Auszubildende von Skoda bauen wieder ein Auto
01.10.2021 - Zum achten Mal werden Skoda-Auszubildende ihr Traumauto bauen. An der Berufsschule des Autoherstellers am Stammsitz in Mladá Boleslav nahmen 25 von ihnen die Arbeit am „Azubi Car“ auf. Das Projekt gibt es seit 2014. So hatten im vergangenen Jahr die Auszubildenden einen Skoda Scala in einen Spider namens Slavia verwandelt. Zwei Exemplare wurden auch im Skoda-Pavillon in der Autostadt ausgestellt. Auch der 2019 entstandene Pick-up Mountiaq und das SUV-Cabrio Sunroq von 2018 waren dort jeweils Teil einer Sonderausstellung. (aum)
Weiterlesen
Wolfsburg statt Wörthersee: Der VW Golf GTE Skylight
18.06.2021 - Bereits zum 13. Mal haben Auszubildende von Volkswagen einen „Wörthersee-Golf“ auf die Räder gestellt. Der Spezialumbau wird traditionell beim legendären GTI-Treffen zu Himmelfahrt am österreichischen Wörthersee präsentiert. Da das Treffen in diesem Jahr coronabedingt erneut ausfiel, stellten die Auszubildenden ihr Projekt nun in der heimischen Halle 103 des Wolfsburger Stammwerkes vor.
Weiterlesen
Die ersten VW ID 4 werden ausgeliefert
26.03.2021 - Großer Bahnhof in Dresden und Wolfsburg für ein „Weltauto“: Parallel im Auslieferungszentrum der Gläsernen Manufaktur und der Autostadt haben heute Vormittag die ersten Privatkunden in Deutschland einen VW ID 4 in Empfang genommen. Das SUV ist der erste vollelektrische Volkswagen, der – anders als der ID 3 – auch in den USA und in Asien auf den Markt kommt. Bis Ende Februar lagen allein europaweit bereits 23.500 Auftragseingänge für das Fahrzeug vor – trotz vielfach geschlossener Autohäuser und bereits vor der offiziellen Markteinführung in Deutschland.
Weiterlesen
VW-Testfahrer holt seinen Golf R ab
10.02.2021 - Auch unter der FFP2-Maske hellten sich die Gesichstzüge von Tourenwagenpilot und VW-Testfahrer Benjamin (Benny) Leuchter merklich auf, als er im Auslieferungszentrum der Autostadt in Wolfsburg seinen neuen Dienstwagen aus dem Geschäftsbereich Volkswagen R – der ehemaligen VW R GmbH – in Empfang nahm: einen Golf R mit 320 PS. „Es steckt viel Benny Leuchter im neuen Golf R“, sagte R-Vertriebs- und Marketingleiter Peter Jost, als er dem neuen Besitzer die Wagenschlüssel aushändigte. Schließlich hat der Rennfahrer aktiv an der Entwicklung des traditionell stärksten Golf mitgewirkt.
Weiterlesen
Livestream der Autostadt zum Sounddesign
08.12.2020 - Ende Oktober wurde im Zeithaus der VW-Erlebniswelt Autostadt in Wolfsburg die Sonderausstellung „Neue Mobilität – neu denken“ eröffnet. Unmittelbar nach der Premiere der begleitenden Veranstaltungsreihe – der Weltenbummler Wiebe Wakker präsentierte seinen Roadtrip mit einem elektrifizierten Golf V Variant – wurde der zweite Lockdown verhängt und auch der Parkbetrieb der Autostadt musste eingestellt werden.
Weiterlesen