Frau - Aktuelle Meldungen

Britische Golferin holt sich den Porsche Macan Electric
11.07.2024 - Mit einem perfekten Schlag am Par 3 der 16. Bahn im Evian Resort Golf Club sorgte Jodi Ewart Shadoff gleich zum Auftakt für einen Höhepunkt der 30. Ausgabe der The Amundi Evian Championship. Mit ihrem Ass sicherte sich die 36-Jährige im französischen Évian-les-Bains den von Porsche ausgelobten Hole-in-One-Preis: einen Macan Turbo Electric in Eisgraumetallic. „Es ist unglaublich. Porsche war immer mein Traumauto“, freute sich die britische Profigolferin.
Weiterlesen
Reiseverkehr nimmt Fahrt auf
08.07.2024 - Am kommenden Wochenende brauchen Autourlauber viel Geduld. Denn der Reiseverkehr auf den Autobahnen läuft auf vollen Touren. Mit dem Ferienbeginn in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland sind inzwischen neun Bundesländer in Ferien. Aus Nordrhein-Westfalen rollt die zweite Reisewelle Richtung Küsten, Berge und in den Süden. Auch die Mitte und der Süden der Niederlande sowie die meisten nordeuropäischen Länder haben inzwischen schulfrei.
Weiterlesen
Ungleichheit der Geschlechter auch bei der Gestaltung von Verkehrsmitteln
07.07.2024 - Viele Produkte und Dienstleistungen sind auf die Bedürfnisse und Anforderungen eines durchschnittlichen Mannes angepasst. Das gilt auch für den Mobilitätsbereich. Wissenschaftlerinnen der Institute für Verkehrsforschung sowie für Fahrzeugkonzepte am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben in einer Studie festgestellt: Schon bei der Planung und Gestaltung von Verkehrsmitteln und Mobilitätsangeboten werden die unterschiedlichen Bedürfnisse von Frauen und Männern oft nicht ausreichend berücksichtigt. Dieser „Mobility Design Gender-Gap“ zeige sich – so die Autorinnen der Studie – vor allem in den Bereichen Sicherheit, Funktionalität, sanitäre Bedürfnisse und Komfort.
Weiterlesen
Stauprognose: Der Reiseverkehr gewinnt weiter an Fahrt
01.07.2024 - Der Reiseverkehr in Deutschland wird am kommenden Wochenende (5.–7.7.) deutlich zulegen. Mit Nordrhein-Westfalen beginnen nun auch im bevölkerungsreichsten Bundesland die Sommerferien, ebenso im Süden der Niederlande beginnen die Sommerferien. In fünf Bundesländern sind die Schulen bereits geschlossen. Zusätzlich sind viele Reisende aus Nordeuropa Richtung Süden sowie Urlauber unterwegs, die nicht an Ferientermine gebunden sind. In Deutschland gibt es derzeit rund 1260 Autobahnbaustellen, die für Behinderungen sorgen. Nicht zuletzt sorgt auch die Fußball-Europameisterschaft in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart für großen Besucherandrang.
Weiterlesen
Stauprognose: Der Urlaubsverkehr nimmt Fahrt auf
24.06.2024 - Der Urlaubsverkehr nimmt am kommenden Wochenende (28.–30.6.) weiter Fahrt auf. Größere Behinderungen sind nach Ansicht des ADAC jedoch noch nicht zu erwarten. Die fünf Bundesländer Niedersachen, Bremen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehen an diesem Wochenende in die zweite Sommerferienwoche. Mit dichtem und abschnittsweise zähfließendem Verkehr sollten die Autourlauber vor allem auf den Fernstraßen Richtung Nord- und Ostsee rechnen. Erst mit dem Ferienbeginn im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen am 8. Juli drohen dann größere Staus und längere Wartezeiten auf dem Weg in die Urlaubsregionen.
Weiterlesen
Ducati kleidet fürs Abenteuer ein
09.06.2024 - Für reise- und abenteuerlustige Enduristen hat Ducati die neue Bekleidungskollektion „Explorer“ entworfen. Sie wurde mit Unterstützung der Testfahrer entwickelt, die an der Entstehung der Desert X Rally mitgewirkt haben. Das Design zeichnet sich durch charakteristische Farbblöcke aus. Herzstück der Kollektion ist eine Textilkombi, bestehend aus Jacke und Hose, die auch in einer für Frauen geeigneten Passform erhältlich ist. Dazu gibt es die Stiefel Ducati Explorer T7. Als Handschuhe empfiehlt Ducati den Atacama C2 aus Känguru-Leder und dem Bekleidungskatalog 2024. Die Ducati-Explorer-Kollektion umfasst zusätzlich Freizeitkleidung.
Weiterlesen
VW-Tochter Elli steigt ins Geschäft mit industriellen Batteriespeichern ein
07.06.2024 - Der Volkswagen Konzern will mit seiner Lade- und Energiemarke Elli sowie gemeinsam mit Partnern stationäre Großspeicher entwickelt, bauen und betreiben. Die industriellen Energiespeicher sollen künftig für die Belieferung von Kunden und für Arbitrage-Geschäfte am Stromhandelsmarkt eingesetzt werden. Nach jetzigem Stand könnten erste Batteriespeicherprojekte bereits im kommenden Jahr aufgebaut werden. Die größten haben aktuell eine Leistung von bis zu 350 Megawatt und eine Speicherkapazität von 700 Megawattstunden (MWh).
Weiterlesen
ZF erfindet das Lenkrad neu
06.06.2024 - Das Auto hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Bildschirme ersetzen den Tacho, Elektromotoren den Verbrenner, Sensoren wachen über die Sicherheit. Nur das Lenkrad scheint sich Innovationen zu widersetzen: Pralltopf mit Airbag in der Mitte, Tasten für Tempomat, Infotainment links und rechts. So sehen die meisten Steuerräder seit 20 Jahren aus. ZF Lifetec ändert das jetzt und schafft Platz für weitere Bedienelemente und mehr Übersichtlichkeit. In wenigen Jahren sollen die neuen Steuerräder Einzug in die Serie halten.
Weiterlesen
Reinschlüpfen und losfahren
04.06.2024 - Louis bringt einen neuartigen CE-zertifizierten Motorradsneaker auf den Markt, der bequem auch als Freizeitschuh getragen werden kann. Der luftige Vanucci UB-1 mit Fersenschutz und verstärkter Polsterung am Knöchel ist ein Schlupfschuh mit zusätzlichen Schnürsenkeln. Er eignet sich laut Hersteller bei schönem Wetter gut als Ergänzung zur Motorradjeans und die kleine Tour. Mitgeliefert wird eine abnehmbare Schaltfußverstärkung,die unter der Sohle und am Schnürband befestigt wird. Die Sohle wurde exklusiv von Michelin entworfen. Das Profilmuster ist von Offroad-Reifen inspiriert.
Weiterlesen
Fiat 500: Zum Abschied eine Sonderserie
23.05.2024 - Der 4. Juli 1957 war nicht nur der Unabhängigkeitstag der USA, auch Italien feierte eine Art Unabhängigkeitstag, denn an diesem Tag kam mit dem „Nuova Cinquecento“ oder Fiat 500 ein Automobil auf den Markt, mit dem die automobile Mobilität für den Durchschnitts-Italiener greifbar wurde. Der Ur-500 wurde – eine Premiere für den Hersteller – von einem luftgekühlten Zweizylinder im Heck angetrieben, der 13 PS (10 kW) entwickelte und den knapp drei Meter langen Viersitzer auf maximal 85 km/h beschleunigte. Ein Faltdach, das bis zum Heck reichte, machte den Kleinwagen bei Sonnenschein zu einer Cabrio-Limousine und brachte einen Hauch von Exklusivität in die Welt der Kleinwagen.
Weiterlesen
Girls‘ Day bei Opel: Teilnehmerinnen im Gespräch mit weiblichen Fachkräften
25.04.2024 - Gerade in technischen Berufen sind Frauen oft noch unterrepräsentiert. Dem will der alljährliche „Girls‘ Day“ entgegenwirken und die Begeisterung von Mädchen und jungen Frauen für diese Berufe wecken. Opel unterstützt den bundesweiten Aktionstag seit der ersten Stunde und zeigt auch in diesem Jahr, wie spannend, abwechslungsreich und zukunftssicher Berufe rund ums Auto sein können. Und so haben Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 13 heute die Gelegenheit, von weiblichen Fach- und Führungskräften angeleitet tiefer in Berufsfelder und Studiengänge rund um die Automobilentwicklung und -produktion einzutauchen.
Weiterlesen
Automatisiert unterwegs, aber mit mulmigem Gefühl
21.04.2024 - Automatisierte Fahrzeuge können als Ergänzung zu Bus und Bahn einen wichtigen Baustein zur Verkehrswende leisten – so die Vorstellung von Verkehrsplanern und Forschern. Dazu sollten sich die Benutzer darin aber auch wohl und sicher fühlen, wenn niemand im Cockpit sitzt. Neue Erkenntnisse zum Sicherheitsgefühl von Fahrgästen in autonomen Shuttlebussen liefert jetzt eine Studie der Hochschule Coburg.
Weiterlesen