Land Rover - Aktuelle Meldungen

„LET light“ in Wülfrath soll die Wartezeit überbrücken
03.07.2021 - Als Teil der Tourismusindustrie hat sich die „Land Rover Experience Tour“ (LET) nie verstanden, gleichwohl hat Sars-CoV2 auch für die Offroad-Branche erhebliche Verwerfungen mit sich gebracht. Abenteuerliche Expeditionen in wenig erforschte Winkel der Erde sind bis auf Weiteres unmöglich, womit auch der willkommene werbende Effekt für die englische Geländewagen-Marke entfällt. Für alle, die dennoch ein wenig LET-Feeling schnuppern wollen, ist nun eine Light-Version mit Zelt, Lagerfeuer und Hindernisfahrten möglich.
Weiterlesen
Vorschau: Power-SUV, Stromer-SUV, Offroad-SUV und 800-Volt-E-Mobilität
25.06.2021 - Die ersten Proberunden mit getarnten Vorserienmodellen haben wir schon gedreht, den SUV-Rekord auf der Nordschleife hat es vor zwei Wochen seinem Konzernzwilling Audi RS Q8 abgenommen. Mitte nächster Woche nun endlich lässt Porsche die Hüllen seines neuen Cayenne-Topmodells fallen und verrät Namen, Leistungsdaten und Preise.
Weiterlesen
Thomas Djuren wird Kia-Geschäftsführer
16.06.2021 - Thomas Djuren (48), bisher Vertriebschef, wird neuer Geschäftsführer und Chief Operating Officer (COO) von Kia Deutschland. Vorgänger Steffen Cost wechselt in die ebenfalls in Franktfurt beheimatete Europazentrale, wo er künftig als Vice President Operations unter anderem für Vertrieb, Händlernetzentwicklung und After Sales verantwortlich ist. Er löst dort COO Emilio Herrera ab, der als Präsident und CEO zu Kia nach Spanien wechselt.
Weiterlesen
Land Rover will Defender mit Brennstoffzelle testen
15.06.2021 - Jaguar Land Rover entwickelt einen Prototyp des Land Rover Defender mit wasserstoffbetriebenem Brennstoffzellenantrieb. Das Fahrzeug wird gegen Ende des Jahres seinen Testbetrieb im Vereinigten Königreich aufnehmen. Schwerpunkte der Erprobung werden Aspekte wie Offroad-Eigenschaften und Kraftstoffverbrauch sein. Im Rahmen seiner Strategie „Reimagine“ will der britische Autokonzern die Auspuffemissionen seiner Modelle bis zum Jahr 2036 auf null reduzieren, während bis 2039 die Nettoemissionen an Kohlendioxid aus Produkten, Standorten und der Lieferkette ebenfalls auf null sinken sollen.
Weiterlesen
Fahrbericht Range Rover Velar: Never change a winning team
12.06.2021 - Das Auge muss lange suchen, um die Neuerungen zu finden, mit denen der Rang Rover Velar in das neue Modelljahr geht. In der Tat gingen die Kreativen der Marke nach dem Motto „Never change a winning team“ vor. Warum auch? „Der Velar“, so Markensprecher Michael Küster, „hat seit seiner Markteinführung im Jahr 2017 mehr als 70 Auszeichnungen gewonnen.“ Daher ließen die Designer die Außenhaut des SUV, der zwischen dem kompakten Evoque und dem Klassiker Range Rover angesiedelt ist, unverändert, spendierten dem Modell lediglich neue Lackfarben und überließen der Abteilung Interieur und Antrieb die wesentlicheren Veränderungen.
Weiterlesen
Im Bücherregal: Der vierrädrige Exportschlager aus Russland
06.06.2021 - Osteuropa hat zwar eine interessante Automobilhistorie, kennt aber kaum berühmte Modelle – mit einer Ausnahme. Umso verwunderlicher ist es, dass erst jetzt erstmals ein deutschsprachiges Buch über den Lada Niva erschienen ist.
Weiterlesen
Castrol und Jaguar Racing weiten Kooperation in der Formel E aus
28.05.2021 - Seit mehr als 40 Jahren arbeiten Jaguar Land Rover und Castrol zusammen. Diese Kooperation führen der Autobauer und die Schmierstoffhersteller auch in der Formel E fort. Durch die Nutzung der neuen Castrol ON e-Fluids verspricht sich der Rennstall Jaguar Racing mehr Effizienz und Leistung. Beide Partner wollen die Erkenntnisse aus der Formel E auf Serienfahrzeuge übertragen, auch um mehr Reichweite auf der Straße zu realisieren.
Weiterlesen
Mit dem Land Rover durch den Sommer
21.05.2021 - Sofern die Inzidenzzahlen weiter sinken, bietet Land Rover unter dem Motto „Defender Xperience-Sommer 2021“ in den kommenden Monaten drei Veranstaltungsformate mit hohem Erlebnisfaktor an. Den Mittelpunkt bildet das Land-Rover-Experience-Center in Wülfrath bei Düsseldorf. Dort finden an zehn Terminen die „Defender Days“ statt. Auf dem 120.000 Quadratmeter Offroad-Gelände und bei Überlandfahrten führen Instruktoren in Theorie und Praxis in die Grundlagen des 4×4-Fahrens ein. Die Veranstaltung geht über vier Stunden mit Getränken und einem Lunchpaket.
Weiterlesen
Der Ineos Grenadier beweist sich in den Alpen.
13.05.2021 - Etwas mehr als ein Jahr noch, dann beginnt die Produktion des Ineos Grenadier. Jetzt mussten sich die Prototypen in den Alpen beweisen, und zwar am Grazer Hausberg Schöckl. Dort befindet sich seit mehr als 60 Jahren die Teststrecke des Konstruktionspartner Magna Steyr. In der zweite Testphase sollen mehr als 130 Prototypen des Grenadier 1,8 Millionen Kilometer in den schwierigsten Gegenden der Welt zurücklegen – seien es in der Kälte Skandinaviens oder im amerikanischen Tal des Todes und den Sanddünen des Nahen Ostens.
Weiterlesen
Vier neue Modellversionen bei Land Rover
12.05.2021 - Land Rover erweitert zum Ende des Jahres das Modellangebot in den Baureihen Discovery Sport und Range Rover Evoque, darunter drei Sondereditionen. Den Evoque gibt es künftig in der Ausstattungsstufe HST mit 300 PS (221 kW) starkem Benziner und als Sondermodell „Bronze Collection“ mit Dach in Kontrastlackierung Corinthian Bronze, Lufteinlässen in poliertem Kupfer und neu designten 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Dazu kommen Dekorelemente in Natural Grey Ash, exklusiv gestaltete Fußmatten mit Metallkanten sowie Sitzbezüge in genarbtem Leder in Ebony. Zur umfangreichen Serienausstattung gehören unter anderem der Innenrückspiegel mit Clear-Sight-Smart-View-Technologie und das Infotainmentsystem Pivi Pro. Es stehen vier Motorisierungen zur Wahl.
Weiterlesen
Der Volkswagen ID 4 ist das Weltauto des Jahres 2021
20.04.2021 - Die Auszeichnung „World Car of the Year 2021” holt der Volkswagen ID 4 nach Deutschland. Das ergab die Auswertung der geheimen abgegebenen Stimmen der 93 Fachjournalisten der internationalen Jury. Auf den Plätzen zwei und drei der renommierten Auszeichnung landeten das zweite batterieelektrische Auto, der Honda e, und der Toyota Yaris. Die Gewinner wurden heute Abend in New York in einer Videopräsentation ermittelt und geehrt. In den Vorjahren fand die Siegerehrung stets als großer Pressetermin am Rande der New York International Auto Show (NYIAS) statt.
Weiterlesen
World Car of the Year: Die Finalisten stehen fest
31.03.2021 - Die Finalisten beim Weltauto des Jahres 2021 stehen fest. Die 93 Mitglieder der Jury internationaler Fachjournalisten hat in geheimer Abstimmung ihre Favoriten ausgewählt und die KPMG Treuhand hat die Einzelergebnisse ausgewertet und jetzt die Favoriten in den einzelnen Klassen ermittelt. Verkündet werden die Preisträger am Donnerstag, 20. April 2021, in New York, dieses Jahr wegen Corona nicht im Rahmen der New York International Auto Show (NYIAS).
Weiterlesen