2020-09-14 13:41:00 Automobile

Alpine schickt LMP1-Renner nach Le Mans

Alpine wird in der kommenden Saison unter dem Namen „Alpine Endurance Team“ in der LMP1-Klasse der Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC (World Endurance Championship) antreten. Die Sportwagenmarke von Renault war in den vergangenen Jahren bereits als Signatech-Alpine in der LMP2-Kategorie unterwegs und gewann dreimal die Klassenwertung bei den 24 Stunden von Le Mans. Alpine wird als Basis ein Fahrgestell von Oreca und einen Motor von Gibson nutzen. Die Fahrerbesetzung soll zu Beginn des Testprogramms bekannt gegeben werden. Der Alpine LMP1 soll in den französischen Nationalfarben lackiert werden. (ampnet/jri)


Veröffentlicht am 14.09.2020

Marken & ModelleAlpineMotorsportAlpine LMP1WEC


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Renault
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.