2020-04-23 13:01:00 Automobile

Daimler-Ergebnis im ersten Quartal 80 Prozent unter Vorjahr

Der Daimler Konzern meldet für das erste Quartal 2010 ein EBIT von 617 Mio. Euro. Im ersten Quartal 2019 waren es noch 2798 Mio. Euro gewesen, 80 Prozent mehr. Bei Mercedes-Benz Cars & Vans liegt der aktuelle Wert bei 501 Mio. Euro nach 1143 Mio. Euro; bei Daimler Trucks bei 247 Mi. Euro nach 553 Mio. Euro und bei Daimler Mobility bei 58 Mio. Euro nach 1209 Mio. Euro.

Der Vorstand der Daimler AG kassiert heute noch einmal die ursprüngliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020. Der heutige rechts einsilbige Pressetext mit den vorläufigen Zahlen kommt zu dem Schluss, dass sich der Umsatz des Daimler-Konzerns und das Ergebnis im Geschäftsjahr 2020 unter dem Niveau des Vorjahres bewegen wird. Angesichts des Umstands, dass das der Konzern Maßnahmen zum Schutz des Barmittelbestands getroffen und unsere finanzielle Flexibilität erhöht habe, sieht das Unternehmen sich für die Zeit nach der Krise gut positioniert. (ampnet/Sm)

Veröffentlicht am 23.04.2020

UnternehmenDaimlerMarkt & StatistikDaimler AGerstes Quartal


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Daimler
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.