2020-10-15 12:21:00 Automobile

Gonzalez kümmert sich bei Seat um die Finanzen

Victor Gonzalez hat zum 1. Oktober die Leitung der Finanzabteilung von Seat in Deutschland übernommen. Zuvor war er Mitglied der Geschäftsführung von JAC-Volkswagen und kümmerte sich dort um die Finanzen und die Beschaffung. Er löst nun Enrique Andrade Mollon ab, der zum Vertriebs- und Marketingcontrolling nach Spanien wechselt.

Víctor Gonzalez studierte an der Universidad de las Américas Puebla in Mexiko Wirtschaftsingenieurwesen und machte seinen Master in Executive Finance an der Rotterdam Business School. Seine nunmehr fast 27 Jahre andauernde Karriere bei Volkswagen begann 1994 in Mexiko. Von 2009 bis 2017 leitete er dort den Bereich Rechnungswesen, Finanzen und Versicherung. 2018 übernahm er schließlich die Position des Finanzvorstands bei JAC Volkswagen im chinesischen Hefei, wo er ein Jahr später auch in die Geschäftsführung des Unternehmens berufen wurde. (ampnet/deg)

Veröffentlicht am 15.10.2020

UnternehmenSeatPersonalienVictor GonzalezFinanzenJAC Volkswagen


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Seat
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.