2020-01-03 09:51:00 Automobile

Hyundai ist stärkster Asiate am Markt

Der koreanische Importeur Hyundai knackt seinen Bestwert 2018 von knapp 115.000 Neuzulassungen. 129.500 Fahrzeuge der Marke wurden in 2019 zugelassen – das entspricht einem Marktanteil von 3,6 Prozent. Das Wachstum gegenüber dem Vorjahr beträgt rund 13 Prozent. Hyundai bleibt damit die erfolgreichste asiatische Marke in Deutschland.

Zuletzt wurde mit über 11.400 Einheiten das beste Dezember-Ergebnis der Vertriebsgeschichte erreicht. Im September 2019 gab es zudem einen Marktanteilsrekord von 4,8 Prozent am deutschen Markt. Auch die beiden Halbjahre waren die besten in der nunmehr 29-jährigen Unternehmensgeschichte von Hyundai in Deutschland. So setzte das Unternehmen im zweiten Halbjahr erstmals mehr als 67.000 Neuzulassungen ab.

Bei den alternativen Antrieben legten die Elektrofahrzeuge im Vergleich zum Vorjahr um 230 Prozent zu und machen 3,8 Prozent des Zulassungsvolumens bei Hyundai aus. Von Kona Elektro und Ioniq Elektro wurden zusammen rund 5000 Einheiten in Deutschland in 2019 zugelassen. (ampnet/deg)

Veröffentlicht am 03.01.2020

UnternehmenHyundaiMarkt & StatistikMarktanteilAuslieferungen 2019


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Hyundai
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.