2020-06-26 12:41:00 Automobile

Indian kühlt den Hintern

Beheizbare Sitze sind bei Motorrädern noch eine sehr große Ausnahme. Indian geht jetzt noch einen Schritt weiter und kündigt die erste auch kühlbare Sitzbank an. Der amerikansiche Motorradhersteller hat das System seines „Clima Command Classic Seat“ zum Patent angemeldet. Im Gegensatz zur herkömmlichen Methode im Auto wird nicht einfach nur kühle Luft durch das Polster gedrückt, sondern durch ein thermoelektrsiches Modul unter dem Sitz tatsächlich eine kühle Oberfläche erzeugt, heißt es bei Indian.

Angeboten wird der dreistrufig regulierbare Clima-Command-Sitz für die Thunderstroke-Modellen. Aktuell ist die Steuerung noch nicht in das Ride-Command-System integriert, dies soll aber noch dieses Jahr für die Chieftain und die Roadmaster erfolgen. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 26.06.2020

Marken & ModelleIndianMotorrad Zweirad & MehrspurClima Command ClassicSitzKühlung


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Indian
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.