Kia - Aktuelle Meldungen

Diese Autos stehen auf der IAA in München
05.09.2021 - Sie findet statt, allen Unkenrufen zum Trotz. Doch die Internationale Automobil-Ausstellung folgt heuer einem anderen Konzept. Sie zieht von Frankfurt nach München um, nennt sich „IAA Mobilty“ – und verteilt sich auf verschiedene Standorte. Und noch eines setzt sie von anderen Messen ab: In der Weißwurst-Metropole dreht sich fast alles um Elektroautos, die nach wie vor den deutlich kleineren Teil der Verkäufe ausmachen. Wir haben die wichtigsten Debüts zusammengestellt.
Weiterlesen
Vorstellung Kia Sportage: Botschafter im Premium-Anzug
01.09.2021 - Als Kia vor knapp 20 Jahren mit dem Sportage an den Start rollte, gehörte die koreanische Marke zu den Pionieren bei den stadttauglichen Geländewagen. Inzwischen steht die Marke nach 2,5 Millionen abgesetzten Sportage (730.000 davon in Europa) vor der Präsentation der fünften Generation des kompakten SUV, der zugleich Auftakt zu einer neuen Zeitrechnung für das Unternehmen werden soll.
Weiterlesen
Hyundai reitet die Wasserstoff-Welle
27.08.2021 - Anlässlich der jährlichen, von Südkorea etablierten „International Day of Clean Air for Blue Skies” richtet die Hyundai Motor Group (Hyundai, Kia, Genesis) die „Hydrogen Wave“ aus. Sie wird am 7. September ab 7:00 Uhr (MEZ) live über den YouTube-Kanal des Konzerns übertragen. Hyundai stellt dabei seine Strategien für Wasserstoffmobilität, Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge, Brennstoffzellen-Systeme der nächsten Generation sowie deren Anwendung in verschiedenen Branchen über die Automobilindustrie hinaus vor. Weitere Informationen unter https://www.hydrogen-wave.com/
Weiterlesen
IAA Mobility: Kia Sportage Plug-in-Hybrid feiert Weltpremiere
24.08.2021 - Kia zeigt auf der IAA Mobility in München (7. bis 12. September) zwei Elektro-Neuheiten. Seine Weltpremiere gibt dort der Sportage Plug-in-Hybrid, der erstmals eine speziell für den europäischen Markt konzipierte Karosserievariante des kompakten SUV darstellt. Der Teilzeitstromer kombiniert einen 1,6-Liter-Turbobenziner (1.6 T-GDI) mit einem 66,9-kW-Elektromotor und einer 13,8-kWh-Batterie.
Weiterlesen
Premium-Elektroflitzer: Genesis zeigt schon mal den GV60
19.08.2021 - Die koreanische Nobelmarke Genesis zeigt nach der im April vorgestellten Elektro-Version der Limousine G80 ihre erste rein elektrische Baureihe. Der neue GV60 präsentiert sich als sportliches Crossover-Modell auf der konzernweit eingesetzten, neuen E-GMP-Plattform. Dabei ist es den Designern gelungen, trotz ähnlicher Abmessungen eine völlig eigenständige Formensprache zu finden: Weder mit dem Hyundai Ioniq 5 noch mit dem Kia EV6 besteht Verwechslungsgefahr.
Weiterlesen
Fahrbericht Kia EV6 GT-Line: Hochspannung aus Korea
17.08.2021 - Manch einer nennt es expressiv, den Anderen fällt das Wort krawallig ein. Wir sprechen vom Design des Kia EV6, der im Herbst bei uns auf den Markt kommen und rein elektrisch angetrieben wird. Unsere Sympathie bekommt der koreanische Stromer allemal. Da gibt es zunächst ein sehr breit gespreiztes Angebot unterschiedlicher Batteriegrößen und E-Motor-Leistungen. Die Reichweitenversprechen beeindrucken. Und der flache Viertürer folgt nicht den allgemeinen Tendenzen, nach denen die meisten Hersteller für ihre elektrisch angetriebenen Neuheiten gerne das SUV-Format wählen, weil sich darin Akkus leichter verpacken lassen und die Kunden bei ihren Neuwagenkäufen immer noch zu Opulenz statt Effizienz neigen.
Weiterlesen
Der Kia EV6 ist sportlich wie ein Tesla – aber viel besser verarbeitet
14.08.2021 - Schlank, muskulös, sportlich: Die neue Elektro-Limousine Kia EV6 würde auch dann für Aufsehen sorgen, wenn sie über einen konventionellen Antrieb verfügen würde. Doch sie bietet weit mehr als eine ungewöhnliche Form: Darunter steckt die völlig neuentwickelte E-GMP-Plattform, die für Heck- oder Allradantrieb ausgelegt ist und den Designern mit ihrem flachen Boden und kurzen Überhängen ungewöhnlich viel Freiheit bietet.
Weiterlesen
Vorschau: Vom Sommerloch zum Caravan Salon
13.08.2021 - Noch gähnt das Sommerloch, bevor in den nächsten Wochen die Neuheiten zum IAA-Neustart in München als „IAA Mobility 2021“ die Schlagzeilen beherrschen werden. Zwar sind dort mehr Fahrrad- als Autohersteller angemeldet, aber zumindest das eine oder andere Elektroauto wird sicher auch in den Messehallen in München-Riem zu sehen sein. So etwa wie der Kia EV6, der im Herbst auf die Straßen kommt und dort mit einer Ladung bis zu 500 Kilometer weit fahren soll. Michael Kirchberger hat schon mal vorab in dem koreanischen Stromer Platz genommen.
Weiterlesen
Kia inszeniert Marke, Mobilität und Lifestyle interaktiv
12.08.2021 - Kia hat sein Markenerlebniszentrum „Kia360“ in Seoul wiedereröffnet. Nach der Neuausrichtung Anfang dieses Jahres mit neuem Logo und Slogan, inszenieren die Koreaner hier mit kommunikativen und interaktiven Displays ihre Designphilosophie „Opposites United“, die künftigen Elektromobilitätslösungen sowie den damit verbundenen Lifestyles. Das 1900 Quadratmeter große Erlebniszentrum im Süden der koreanischen Hauptstadt wurde 2017 unter dem Namen BEAT360 eröffnet.
Weiterlesen
Kia EV6 bekommt Carbon-Trust-Zertifikat
11.08.2021 - Der Kia EV6 hat von der Umweltschutzorganisation Carbon Trust die Zertifizierung seines CO2-Fußabdrucks und das Treibhausgasbilanz-Label „CO2 Measured“ erhalten. Der EV6 ist das erste von elf batteriebetriebenen Modellen, die die Marke bis 2026 einführen wird. Als erster Kia basiert der EV6 auf der neuen Elektroplattform E-GMP (Electric-Global Modular Platform). Seine kombinierte Reichweite liegt bei bis zu 528 Kilometern.
Weiterlesen
Kia EV6 kommt über 500 Kilometer weit
21.07.2021 - Der Kia EV6, das erste ausschließlich als Elektroauto konzipierte Fahrzeug der Marke, hat in der Ausführung mit 77,4-kWh-Batterie und Heckantrieb eine Reichweite im kombinierten Zyklus von bis zu 528 Kilometern. Im Stadtverkehr sollen es über 200 Kilometer mehr sein. Das ist das Ergebnis der jetzt abgeschlossenen ECE-Homologation. Die Allradversion bleibt nur unwesentlich darunter (506 Km).
Weiterlesen
Kia Ceed mit neuem Gesicht und mehr Assistenzsystemen
14.07.2021 - Kia hat dem Ceed (mit Ausnahme des X-Ceed) ein Facelift spendiert. Neben den üblichen Retuschen an Front und Heck wurden vor allem das Interieur aufgewertet und die Palette an Assistenzsystemen und Infotainmentfunktionen erweitert. Die überarbeiteten Modellvarianten tragen zudem das neue Kia-Logo und kommen Anfang des vierten Quartals in den Handel.
Weiterlesen