Produktionsjubiläum - Aktuelle Meldungen

200 000 VW Crafter und MAN TGE in 39 Monaten
03.12.2019
39 Monate nach Aufnahme der Produktion im September 2016 ist im polnischen Volkswagen-Nutzfahrzeug-Werk Wrzesnia das 200 000. Fahrzeug der Crafter- und MAN-TGE-Baureihe von Band gelaufen. Es handelte sich um einen Crafter 2.0 TDI Kastenwagen mit 177 PS (130 kW) und Sechs-Gang-Schaltgetriebe. Das Modell in der Farbe Deep Ocean Blue geht an ein kleines Unternehmen im polnischen Zielona Góra.
Weiterlesen
Der VW Grand California knackt die erste Marke
29.11.2019
Der VW Grand California hat die erste Produktionsmarke geknackt. Nach Beginn der Serienfertigung im Frühjahr lief jetzt im polnischen Crafter-Werk Września in Polen das 1000. Exemplar vom Band. Es handelt sich um einen Grand California 600 in Zweifarblackierung Candy-Weiß / Kirschrot mit zusätzlichen Hochbett über der Halb-Dinette inklusive Panoramadachfenster. Das Fahrzeug mit 177 PS (130 kW) und Acht-Gang-Automatik ist für einen Kunden in Deutschland bestimmt. Weitere Abnehmermärkte für den in zwei Längen erhältlichen großen Campervan sind Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, die Niederlande, Österreich, Polen, Schweden, die Schweiz und Spanien. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Fiat Chrysler feiert zwölfmillionstes Fahrzeug aus Tichy
19.11.2019
Im polnischen Fiat-Chrysler Werk Tichy ist gestern das zwölfmillionste Fahrzeug gebaut worden. Es handelt sich um einen Fiat 500. Wenige Tage zuvor war dort auch der 500 000. Lancia Ypsilon vom Band gerollt. Im vergangenen Jahr wurden in dem Werk insgesamt 259 448 Fahrzeuge der Marken Fiat, Abarth und Lancia produziert. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Drei Millionen DQ 200 von Skoda
18.11.2019
Im Getriebewerk Vrchlabi von Skoda ist heute das dreimillionste Direktschaltgetriebe des Typs DQ 200 vom Band gelaufen. 38 Prozent der dort gefertigten Doppelkupplungsgetriebe kommen bei Skoda selbst zum Einsatz. 62 Prozent der Produktion sind für Fahrzeuge anderer Marken des Volkswagen-Konzerns bestimmt. Deutlich mehr als die Hälfte der DQ 200 liefert Skoda nach Deutschland. Weitere Abnehmer sind unter anderem Werke in Indien, Polen, Russland, Spanien, Südafrika und Ungarn. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Über zehn Millionen Toyota Land Crusier
21.09.2019
Toyota feiert in diesem Jahr weltweit mehr als zehn Millionen verkaufte Land Crusier. Der Geländewagen ist die am längsten produzierte Baureihe der Marke. Der Geländewagen wurde am 1. August 1951 noch unter dem Namen Toyota „Jeep BJ“ eingeführt und läuft seit nunmehr 68 Jahren in verschiedenen Generationen vom Band. Mit der 20er-Serie, startete im November 1955 der Export.
Weiterlesen
Skoda Karoq feiert Produktionsjubiläum
20.09.2019
Im Stammwerk Mladá Boleslav ist heute der 250 000. Skoda Karoq vom Band gerollt. Das Jubiläumsmodell ist ein 1,0 TSI mit 85 kW (115 PS) in der Farbe Schwarz Magic Metallic. Die Serienfertigung des Mitte Mai 2017 in Stockholm vorgestellten SUV begann im Juli 2017 im Werk Kvasiny. Seit Januar vergangenen Jahres wird das Fahrzeug auch am Stammsitz des Unternehmens produziert.
Weiterlesen
Toyota baut den 10 000. Mirai
18.09.2019
Toyota hat im japanischen Werk Motomachi den 10 000. Mirai gebaut. Damit ist die Oberklasselimousine das meistproduzierte Brennstoffzellenfahrzeug der Welt. Verkauft wird der Mirai in Japan, den USA und in mehreren europäischen Ländern.
Weiterlesen
Die 100 000. Ducati Multistrada geht nach Deutschland
17.09.2019
16 Jahre nach Einführung der Modellreihe hat die Ducati Multistrada die Stückzahl von 100 000 erreicht. Das Jubiläumsfahrzeug ist eine 1260 Pikes Peak mit einer exklusiven Laserbeschriftung auf der Gabelbrücke. Sie geht nach Deutschland, wo sie Dave Hayward bei einem Düsseldorfer Händler bestellt hatte. Übergeben wurde das Motorrad in Italien von Firmenchef Claudio Domenicali persönlich.
Weiterlesen
Millionster E-Antrieb von GKN
25.07.2019
Zulieferer GKN Automotive hat seinen millionsten Elektroantrieb hergestellt. Das Unternehmen aus Großbritannien besitzt Fertigungsstätten in Italien, China und Japan. Zu den Abnehmern der E-Antriebskomponenten und -Lösungen zählen neben Mitsubishi unter anderem auch BMW, Porsche und Volvo.
Weiterlesen
Skoda baut zwölfmillionstes Getriebe
28.06.2019
Skoda hat heute das zwölfmillionste Getriebe gebaut. Das Unternehmen produziert an den Standorten Mladá Boleslav und Vrchlabí drei verschiedene Typen für den Volkswagen-Konzern. Im Stammwerk entstehen das MQ 200 und MQ/SQ 100. Im Werk Vrchlabí produziert Skoda seit 2012 das automatische Direktschaltgetriebe (DSG) DQ 200. Das Produktionsvolumen aller Getriebe beläuft sich auf insgesamt rund 4800 Stück pro Tag. Sie kommen sowohl bei Skoda selbst als auch in Fahrzeugen anderer Konzernmarken zum Einsatz. (ampnet/jri)
Weiterlesen
ZF produziert 500 000. aktive Hinterachslenkung
26.06.2019
Bei ZF ist die 500 000. aktive Hinterachslenkung vom Band gelaufen. Die Produktion des AKC-System (Active Kinematics Control) wurde vor knapp sechs Jahren im österreichischen Werk Lebring begonnen. Die steigende Nachfrage wird daran deutlich, dass das 100 000. Exemplar erst vor zwei Jahren gefertigt wurde. Erst kürzlich wurde eine neue, dritte Produktionslinie aufgebaut. Eine weitere Montagestraße ist bereits in Planung. Damit kann ZF langfristig jährlich insgesamt über eine Million AKC herstellen.
Weiterlesen
500 000 Fiat 500X
26.05.2019
Im FCA-Werk Melfi ist der 500 000. Fiat 500X gebaut worden. Es handelt sich um einen 1.3 Firefly Turbo aus der Sonderserie „120th“, die anlässlich des 120. Geburtstags der Marke aufgelegt wurde. Besonderes Kennzeichen ist die erstmalig für den Fiat 500X verfügbare Bicolore-Lackierung Tuxedo. Der 1,3-Liter-Turbobenziner mit 150 PS (111 kW) ist mit einem Doppelkupplungsgetriebe kombiniert ist.
Weiterlesen