MX-5 - Aktuelle Meldungen

Fahrbericht Toyota GR 86: Verdammt lang quer
27.05.2022 - Der neue Toyota GR 86 entpuppt sich als ein Kurvenräuber par excellence und lädt zugleich noch zu herrlichen Drifteinlagen ein. Dass ausgerechnet der japanische Hybrid-Pionier das Thema Fahrspaß so ernst nimmt, hätten wir nicht erwartet. Auch nicht einen so günstigen Preis, allerdings ist das Leben des GT86-Nachfolgers nur sehr begrenzt.
Weiterlesen
Mazda führt online durch 50 Jahre
18.05.2022 - Mazda ist seit 1972 auf dem deutschen Markt. Unter dem Motto „Mukainada Momente“ – benannt nach dem Stadtteil von Hiroshima, in dem das Unternehmen bis heute beheimatet ist – blickt der Importeur auf seiner Internetseite nach und nach die wichtigsten Stationen von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Weiterlesen
Sonderschau „50 Jahre Mazda in Deutschland“
04.05.2022 - Mit einer Sonderausstellung feiert das Mazda-Museum der Familie Frey in Augsburg das 50-jährige Marktbestehen in Deutschland. Historische Modelle wie der Mazda 1300, der 818 oder der RX-3 zeigen den Weg der Marke auf dem deutschen Automobilmarkt von 1972 bis heute auf. Außerdem erwartet die Besucher eine besondere Modellbauausstellung mit Mazda-Miniaturfahrzeugen aus aller Welt. Die Eröffnung der Sonderausstellung ist für Mitte des Monats geplant.
Weiterlesen
Der Morgan 3-Wheeler rollt mit drei Zylindern in die Zukunft
24.02.2022 - Schön, dass es so etwas noch gibt: Morgan gibt dem legendären 3-Wheeler auch nach 113 Jahren eine Zukunft – und zwar ohne Elektroantrieb. Als Super 3 kommt die Neuauflage des minimalistischen Roadsters im Juni mit einem Dreizylinder von Ford auf den Markt. Der 3,85 Meter lange Zweisitzer verfügt über eine Aluminium-Plattform und Monocoquebauweise. Der 1,5-Liter-Motor von Ford leistet 118 PS (83 kW) bei 6500 Umdrehungen in der Minute. Das maximale Drehmoment von 150 Newtonmetern liegt bei 4500 U/min an. Dank eines Leergewichts von 635 Kilogramm beschleunigt der Morgan Super 3 in sieben Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 209 km/h.
Weiterlesen
Mazda MX-5 geht besser ums Eck
16.12.2021 - Mazda spendiert seiner Roadster-Ikone MX-5 zum Modelljahr 2022 in beiden Karosserievarianten ein neues Fahrstabilitätssystem. Die Kinematic Posture Control (KPC) betätigt beim Einlenken gezielt die kurveninnere hintere Radbremse. Das entsprechend einfedernde Rad reduziert die Seitenneigung und erhöht die Fahrstabilität insbesondere in Kurven. Neu im Farbprogramm ist die Lackierung Platinum Quartz Metallic. Zudem wird das Angebot durch das neue Sondermodell „Kinenbi“ergänzt. Außen setzen ein blaues Stoffdach beim Roadster bzw. ein schwarzes Dachmittelteil beim MX-5 RF Akzente, innen bietet das Sondermodell eine Nappalederausstattung in Terracotta. Auch die Extras des i-Activsense-Pakets sind serienmäßig an Bord. Weiterhin verfügbar bleibt das Editionsmodell Ad‘vantage. (aum)
Weiterlesen
Praxistest Mazda CX-30 e-Skyactiv-X: Harmonie zwischen Otto und Diesel
08.12.2021 - Was Motorentechnik angeht, war Mazda schon immer etwas anders als die anderen. Weder ist der japanische Hersteller dem Downsizing-Trend hinterhergelaufen, noch wurden winzige Benziner mit Turbokraft aufgeblasen. Mit dem selbstzündenden Ottomotor verfügt das in Hiroshima beheimatete Unternehmen heute über ein Alleinstellungsmerkmal.
Weiterlesen
Mazda-Museum öffnet nach acht Monaten wieder
18.06.2021 - Das Mazda-Museum Frey in Augsburg öffnet am 24. Juni nach acht Monaten Corona-Pause wieder. Die Fahrzeugsammlung in dem ehemaligen Straßenbahndepot präsentiert sich dabei neu. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Karosserieform Kombi. Gezeigt werden acht – teils noch nie ausgestellte – Exponate vom frisch restaurierten, eleganten Mazda 1500 Bertone Kombi, über den Mazda B360 Kombi, Mazda 626, Mazda 818 bis hin zum Mazda RX-4 Station Wagon mit Oberklasse-Flair und Kreiskolbenmotor.
Weiterlesen
Hier wird der Name zum Programm
06.04.2021 - Mazda bietet für seine nahezu komplette Modellpalette eine Reihe von Sondereditionen. Bei den „Ad’vantage“ genannten Modellen ist der Name mit zusätzlichen Ausstattungselementen zu einem Preisvorteil von bis zu 3000 Euro Programm.
Weiterlesen
Praxistest Subaru BRZ Final Edition: Auf zur letzten Runde
11.03.2021 - Mit dem GT86 hat sich Toyota seit 2010 gekonnt in die Herzen der Autofans gespielt. Ein 2+2-sitziges Sportcoupé mit Hinterradantrieb und Differenzialsperre verspricht ja auch sportliche Fahrleistungen. Mit nur 205 Newtonmetern und 200 PS aus dem Zwei-Liter-Boxermotor zieht der auch von Subaru als BRZ angebotene kleine Renner freilich nicht an jedem Kombi auf der Autobahn vorbei. Doch beim Spaßfaktor trumpft er voll auf. Besonders wenn man ihn – zehn Jahre später – als „Final Edition“ mit der Nummer 1/38 noch einmal genießen darf.
Weiterlesen
Bis zu 8950 Euro Ersparnis bei Mazda
23.02.2021 - Mazda bietet für sofort im Handel verfügbare Modelle je nach Baureihe Preisnachlässe von bis zu 8950 Euro an. Das Angebot, das neben Neuwagen auch Vorführfahrzeuge und Tageszulassungen umfasst, gilt auch für Gewerbekunden. Der Rabatt („Mehrwertbonus“) setzt sich sich aus einer Barkaufprämie und einer Aussattungsoption gratis zusammen.
Weiterlesen
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen (J–O)
23.12.2020 - Das nächste Jahr wird kein leichtes werden für die Automobilindustrie. Je nachdem, wie sich die Infektionsrate von Covid-19 entwickelt, wird auch 2021 zur Herausforderung für die Hersteller werden. Neben den Gefahren für die Gesundheit sind auch die Arbeitsplätze der Branche nicht mehr sicher. Die Automarken und ihre Zulieferer bauen Stellen ab, das Bruttoinlandsprodukt sinkt. Was zu weniger Kauflust führt. Außerdem zeichnet sich ein Umbruch ab. Die Elektromobilität gewinnt zunehmend an Akzeptanz, von den für das kommende Jahr avisierten gut 160 Neuheiten sind mehr als 50 Voll- oder Teilzeitelektriker.
Weiterlesen
Erster Green-NCAP-Test: Nur die Stromer bekommen fünf Sterne
26.11.2020 - Green NCAP, eine Initiative der Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP, hat nach dem Vorbild des ADAC-Ecotest die ersten 24 Fahrzeuge auf ihre Umwelteigenschaften untersucht. Das Augenmerk im neuen Verfahren gilt den Schadstoff- und Treibhausgasemissionen, dem Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch. Fünf Sterne erreichen dabei nur die beiden Elektrofahrzeuge: Der Renault Zoe (52 kWh) mit einer realistischen Reichweite von 319 Kilometern bei einem durchschnittlichen Stromverbrauch von 22,3 kWh pro 100 km und der Hyundai Kona. Das Modell von Hyundai weist zwar einen geringeren Stromverbrauch (22,2 kWh/100 km) auf, schafft aber mit seinem 39,2 kWh Standard-Akku nur 202 Kilometer.
Weiterlesen