2019-11-05 14:26:00 Automobile

Aiways packt Methanol in die Brennstoffzelle

Eine batterie-elektrische Fahrzeugplattform mit integrierter Brennstoffzelle auf Methanolbasis präsentiert der Autohersteller Aiways gegenwärtig in Shanghai auf der Importmesse China International Import Expo (–10.11.2019). Die Brennstoffzelle, mit flüssigem Methanol betankt, wurde gemeinsam mit dem dänischen Entwickler Blue World Technologies umgesetzt. Hintergrund der Entwicklung: Chinesische Behörden fordern den Einsatz von Methanol. Ein Vorteil von Methanol als Flüssigtreibstoff sei es, dass die bestehende Infrastruktur für das Auftanken genutzt werden kann. Die Methanol-Betankung ist aus dem Supersportwagen Nathalie von Gumpert bekannt. Die Technologie hierfür stammt ebenfalls von Aiways. (ampnet/blb)



Veröffentlicht am 05.11.2019

Marken & ModelleAiwaysElektromobilitätMarketing & MessenBrennstoffzelleMethanol


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Aiways
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.