2021-08-03 14:21:00 Automobile

DHL Express kauft elektrische Frachtflugzeuge von Eviation

Carzoom.de
Fotos: Autoren-Union Mobilität/DHL

DHL Express plant den Aufbau des ersten weltweiten, elektrischen Luftfracht-Netzwerks. Dafür hat die Deutsche Post-Tochter bei Eviation, einem internationalen Hersteller von Elektroflugzeugen, zwölf vollständig elektrische Frachtflugzeuge des Typs „Alice“ bestellt. Die Auslieferung der ersten Maschinen an DHL Express ist für 2024 vorgesehen – der Jungfernflug soll aber noch in diesem Jahr erfolgen.

Alice kann von einem einzelnen Piloten geflogen werden und über 1200 Kilogramm (2600 Pfund) an Fracht transportieren. Die Ladezeit pro Flugstunde beträgt circa 30 Minuten, die maximale Reichweite liegt bei 815 Kilometern (440 nautischen Meilen). Das E-Flugzeug eignet sich für kürzere Zubringerstrecken und kann während des Beladens und Entladens „betankt“ werden, was schnelle Durchlaufzeiten ermöglicht. Aufgrund ihrer speziellen Konstruktion kann Alice sowohl als Fracht- als auch als Passagierflugzeug konfiguriert werden. (aum)

Veröffentlicht am 03.08.2021

ElektromobilitätTechnologie & VerkehrLuftfahrt SchieneUnternehmenDHLE-Flugzeugelektrisches FrachtflugzeugEviationAlice


 
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.